product image
Vorschau Merken

Empfänger für terrestrischen Multimediadigitalrundfunk (T-DMB) - Teil 3: Allgemeine API (IEC 62516-3:2013) (deutsche Fassung)

ÖVE/ÖNORM EN 62516-3: 2013 11 01

Zusammenfassung:

Dieser Teil von ÖVE/ÖNORM EN 62516 beschreibt die allgemeine Anwendungsprogramm-Schnittstelle (en: Application Program Interface, API) für terrestrischen Multimediadigitalrundfunk (T-DMB). Das Ziel der in dieser Norm beschriebenen allgemeinen APIs ist es, eine Softwareplattform festzulegen, die eine universelle Schnittstelle für Anwendungsprogramme darstellt, wenn sie mit dem T-DMB O/S kombiniert wird. Mit dieser Schnittstelle können Anwendungsprogramme derart geschrieben werden, dass sie auf jeder T-DMB-Empfängereinheit, wie in ÖVE/ÖNORM EN 62516-1:2009 und ÖVE/ÖNORM EN 62516-2:2011 beschrieben, ausführbar sind, ungeachtet des Herstellers. Dieser Teil von ÖVE/ÖNORM EN 62516 legt auch eine Softwareumgebung fest, die es mehreren Anwendungs-programmen ermöglicht, auf einer einzelnen Empfängereinheit durch gemeinsame Nutzung von festen Ressourcen des Empfängers interoperabel zu sein, und er stellt eine Anzahl von Schnittstellen zur Verfügung, die die T-DMB-Middleware und die ASIC-spezifische Software verwenden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 151,70 EUR
Download 121,36 EUR
effects Download 121,36 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente