product image
Vorschau Merken

Passive HF- und Mikrowellenbauteile, Messung des Intermodulationspegels - Teil 5: Messung der passiven Intermodulation in Filtern (IEC 62037-5:2013) (deutsche Fassung)

ÖVE/ÖNORM EN 62037-5: 2013 11 01

Zusammenfassung:

Dieser Teil der 62037 legt Prüfeinrichtungen und Verfahren fest, die zur Messung des passiven Intermodulationspegels empfohlen sind, der von Filtern erzeugt wird, die typischerweise in drahtlosen Kommunikationssystemen eingesetzt werden. Zweck dieser Norm ist es, Prüfverfahren für die Annahme und die Qualifizierung von Filtern für Anwendungen mit geringer Intermodulation (geringe IM) festzulegen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 40,60 EUR
Download 32,48 EUR
effects Download 32,48 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente