product image
Merken

Tore - Nutzungssicherheit kraftbetätigter Tore - Anforderungen und Klassifikation

ÖNORM EN 12453: 1996 08 01

Zurückziehung: 2001 02 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese Norm legt die Anforderungen u. die damit verbundene Klassifikation hinsichtlich der Nutzungssicherheit v. kraftbetätigten Toren fest. In der Norm wird ein kraftbetätigtes Tor als ganzes betrachtet. Solch ein Tor ist auch gegeben, wenn ein ursprünglich handbetätigtes Tor nachträglich mit einem Kraftantrieb ausgerüstet wurde. In diesem Falle ist die Norm nach erfolgter Umrüstung anzuwenden. Anforderungen f. besondere Eigenschaften (wie Widerstandsfähigkeit gegen Feuer, Druckwellen, Schall, Einbruch oder thermische Einwirkung u. die Fluchtwegfunktion), werden in dieser Norm nicht behandelt.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 89,40 EUR
Englische Fassung:
Papier 89,40 EUR