product image
Vorschau Merken

Navigations- und Funkkommunikationsgeräte und -systeme für die Seeschifffahrt - Automatische Identifikationssysteme (AIS) - Teil 2: Geräte der Klasse A des universellen automatischen Identifikationssystems (AIS) für Schiffe - Betriebs- und Leistungsanforderungen, Prüfverfahren und geforderte Prüfergebnisse (IEC 61993-2:2012)

ÖVE/ÖNORM EN 61993-2: 2013 09 01

Zurückziehung: 2021 08 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

This part of IEC 61993 specifies the minimum operational and performance requirements, methods of testing and required test results conforming to performance standards adopted by the IMO in Resolution MSC.74(69), Annex 3, Shipborne Automatic Identification System. This standard incorporates the applicable technical characteristics of Class A shipborne equipment included in Recommendation ITU-R M.1371-4 and takes into account the ITU Radio Regulations, where applicable. In addition, it takes account of IMO Resolution A.694(17) to which IEC 60945 is associated. When a requirement in this standard is different from IEC 60945, the requirement of this standard takes precedence.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Englische Fassung:
Papier 401,00 EUR
Download 320,80 EUR
effects Download 320,80 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente

DAZU PASSENDE PRODUKTE UND LEISTUNGEN

effects 2.0


Ihre Normen immer aktuell
und online verfügbar mit
unserer bewährten Normen-
Managementlösung.

            Weitere Informationen

meinNormenRadar


Mit dem Online-Recherche
Tool haben Sie stets einen
aktuellen Blick auf den
Lebenszyklus von Normen.

            Weitere Informationen