Produkt-Informationen
product image
Vorschau Merken

Eurocode 3: Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 1-9: Ermüdung (konsolidierte Fassung)

ÖNORM EN 1993-1-9: 2013 04 01

Zusammenfassung:

EN 1993-1-9 enthält Nachweisverfahren zur Prüfung der Ermüdungsfestigkeit von Bauteilen, Verbindungen und Anschlüssen, die unter Ermüdungsbeanspruchung stehen. Die Nachweisverfahren basieren auf Ergebnissen von Ermüdungsversuchen mit bauteilähnlichen Prüfk örpern mit geometrischen und strukturellen Imperfektionen, die von der Stahlproduktion und Bauteilherstellung herrühren (z. B. Herstellungstoleranzen und Eigenspannungen infolge Schweißens). Die Regelungen gelten für Bauteile, die nach EN 1090 ausgeführt werden. Die in EN 1993-1-9 angegebenen Nachweisverfahren gelten in gleicher Weise für Baustähle, nichtrostende Stähle und ungeschützte wetterfeste Stähle, soweit in den Kerbfalltabellen keine anderen Angaben gemacht werden. EN 1993-1-9 gilt nur für Werkstoffe, die den Zähigkeitsanforderungen nach EN 1993-1-10 genügen.

Vorschau anzeigen

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise).

Deutsche Fassung:
Papier 111.40 EUR
Download 89.12 EUR
effects Download 89.12 EUR
Englische Fassung:
Papier 111.40 EUR
Download 89.12 EUR
effects Download 89.12 EUR
???details.version.bu???:
Download DE/EN 133.68 EUR
effects Download DE/EN 133.68 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Bezugsdokumente