product image
Vorschau Merken

Value Management - Funktionale Beschreibung der Bedürfnisse und funktionale Leistungsbeschreibung - Anforderungen an das Beschreiben und Validieren der Bedürfnisse, die während der Erstellung oder des Erwerbs eines Produktes zu befriedigen sind

ÖNORM EN 16271: 2013 02 15

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm stellt ein Instrument dar, das durch jeden Partner verwendet werden kann, der die Bezugsgröße für jegliches zu befriedigendes Bedürfnis entwerfen und nutzen möchte. Im Hinblick auf diesen Zweck: a) gibt sie die Interessen und Anwendungsbereiche der Konzepte der Funktionalen Bedürfnisanalyse, der Funktionalen Bedürfnisbeschreibung sowie der funktionalen Leistungsbeschreibung an; b) legt sie die Anforderungen an die Inhalte der Funktionalen Bedürfnisbeschreibung, nach vier Hauptfel-dern unterteilt, fest: 1) umfassende Festlegung des Bedürfnisses; 2) Festlegung der strategischen Elemente und Konsolidierung der Bedürfnisse; 3) Hervorhebung der zuvor gewählten Richtlinien und Konzepte, sofern vorhanden; 4) Beschreibung der bereitzustellenden Funktionen und der zu befolgenden Vorgaben. c) legt sie die Anforderungen an Zusammenstellung und Inhalte der Funktionalen Leistungsbeschreibung fest sowie diejenigen, die Anwendung finden, um ihre Qualität zu bewerten, d. h. Anforderungen hinsicht-lich: 1) ihrer Inhalte und Strukturen; 2) der Bewertung der Merkmale, die ihre Qualität bestimmen. d) bestimmt sie genau, in der Form von Anforderungen: 1) die Bedingungen einer erfolgreichen Durchführung der Funktionalen Bedürfnisanalyse (FBA), die als Arbeitsergebnis eine Funktionale Bedürfnisbeschreibung (FBB) hervorbringt; 2) die Bedingungen für eine erfolgreiche Erstellung der Funktionalen Leistungsbeschreibung (FLB) auf Grundlage der verfügbaren Funktionalen Bedürfnisbeschreibung (FBB); 3) die Bedingungen für die Verwendung der FLB durch den Antragsteller und die verschiedenen einbe-zogenen Partner (z. B. den Lieferanten). e) legt sie die verschiedenen Nutzungsbedingungen für diese Konzepte fest. Diese Europäische Norm ist im Grundsatz auf sämtliche Produkttypen und Größenordnungen (vom grundle-genden materiellen Objekt bis zur genauen Festlegung einer Organisation und ihrer Strategie, einschließlich der durch eine Organisation eingeführten Systeme oder Prozesse und Tätigkeiten) sowie auf alle Tätigkeits-bereiche (einschließlich des Dienstleistungsbereichs) anwendbar. Schließlich ist es im Rahmen von Bezie-hungen zwischen externen Partnern (zwischen einem Kunden und dessen Lieferanten) oder intern (z. B. zwi-schen zwei Instanzen derselben Organisation) anwendbar.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 130,25 EUR
Download 104,20 EUR
effects Download 104,20 EUR
Englische Fassung:
Papier 130,25 EUR
Download 104,20 EUR
effects Download 104,20 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 156,30 EUR
effects Download DE/EN 156,30 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente