product image
Merken

Verordnung des Landeshauptmannes von Kärnten vom 28. November 1995, Zl. 8WAllg-3/IV/1/1995, mit der die bewilligungsfreie Einleitung von Abwässern in eine Kanalisationsanlage geregelt wird (Kärntner Indirekteinleiter-Verordnung)

LGBl. K Nr. 102/1995: 1995 12 14