product image
Vorschau Merken

Schlösser und Baubeschläge - Mechatronische Schließzylinder - Anforderungen und Prüfverfahren

ÖNORM EN 15684: 2012 12 01

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm legt Anforderungen an die Leistung und Prüfverfahren für mechatronische Zylinder und deren Schlüssel und/oder elektronischen Schlüssel fest. Sie gilt für Schließzylinder von Schlössern, die dafür ausgelegt sind, üblicherweise in Gebäuden verwendet zu werden. Sie gilt ebenfalls für Schließzylinder, die mit anderen Produkten wie beispielsweise Fluchttürverschlüssen, Türautomatikanlagen usw. oder Überwachungseinrichtungen und Alarmanlagen verwendet werden. Sie legt auf Leistungsprüfungen basierende Gebrauchsklassen sowie Sicherheitsklassen fest, die auf Konstruktionsanforderungen und Leistungsprüfungen, die Angriffe simulieren, beruhen. Die vorliegende Europäische Norm enthält eine Beurteilung zusätzlicher Eigenschaften, wenn sie Bestandteil der Schließzylinderkonstruktion sind. Die vorliegende Europäische Norm behandelt keine anderen Elemente eines Sicherheitssystems, als diejenigen, die unmittelbar mit der Bedienung eines Schließzylinders verbunden sind. Die Eignung von Schließzylindern für die Verwendung an Feuerschutz- oder Rauchschutztüren wird durch Prüfungen der Feuerwiderstandsfähigkeit bestimmt, die zusätzlich zu den in der vorliegenden Europäischen Norm geforderten Prüfungen der Funktionsfähigkeit durchzuführen sind, siehe Anhang A.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 127,90 EUR
Download 102,32 EUR
effects Download 102,32 EUR
Englische Fassung:
Papier 127,90 EUR
Download 102,32 EUR
effects Download 102,32 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 153,48 EUR
effects Download DE/EN 153,48 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente