product image
Vorschau Merken

Schlamm, behandelter Bioabfall und Boden - Bestimmung von adsorbierbaren organisch gebundenen Halogenen (AOX)

ÖNORM EN 16166: 2012 10 01

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm beschreibt ein empirisches Verfahren zur direkten Bestimmung von organisch gebundenem Chlor, Brom und Iod (nicht jedoch von Fluor), die in der Probenmatrix adsorbiert und eingeschlossen sind. Bei dieser Bestimmung werden auch nichtflüchtige organisch gebundene Halogene oder an der Probenoberfläche adsorbierte Halogene erfasst, indem der Probe in der wässrigen Phase vor dem Trocknen Aktivkohle zugegeben wird, an die sich die Halogene anlagern können. Diese Europäische Norm ist für die Untersuchung von Schlamm, behandeltem Bioabfall oder Boden in Konzentrationen von 5 mg/kg Trockenmasse bis etwa 6 g/kg Trockenmasse vorgesehen. Der tatsächlich erfasste Konzentrationsbereich hängt von dem zur Bestimmung verwendeten Gerät ab.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 78,50 EUR
Download 62,80 EUR
effects Download 62,80 EUR
Englische Fassung:
Papier 78,50 EUR
Download 62,80 EUR
effects Download 62,80 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 94,20 EUR
effects Download DE/EN 94,20 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente