product image
Merken

Stahldraht und Drahterzeugnisse - Stahldraht für Seile - Teil 2: Kaltgezogener Draht für Seile für allgemeine Verwendungszwecke

ÖNORM EN 10264-2: 1995 10 01

Zurückziehung: 2003 12 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Die vorliegende Norm enthält Festlegungen für kaltgezogenen Draht aus unlegiertem Stahl, der für die Herstellung von Seilen aus gezogenem Draht für allgemeine Verwendungszwecke Seilen aus gezogenem Draht mit großem Durchmesser und Seilen aus unlegiertem Stahldraht, für die es keien spezielle Europäische Norm gibt, verwendet wird. Sie gilt nicht nur für Drähte aus dem fertigen Seil. Dieser Teil der Norm enthält zu folgenden Punkten Festlegungen für kaltgezogenen Draht aus unlegiertem Stahl für Seile für allgemeine Anwendungszwecke: Maßtoleranzen, mechanische Eingenschaften, Anforderungen an diechemische Zusammensetzung des Stahldrahtes, Anforderungen an Überzüge.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 41,50 EUR
Englische Fassung:
Papier 41,50 EUR

DAZU PASSENDE PRODUKTE UND LEISTUNGEN