product image
Vorschau Merken

Automatische Türsysteme - Produktnorm, Leistungseigenschaften - Türsysteme, mit Ausnahme von Schwingtüren und Drehflügeltüren, ohne Eigenschaften bezüglich Feuerschutz und Rauchdichtheit

ÖNORM EN 16361: 2012 02 01

Zurückziehung: 2013 12 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm legt die Anforderungen bezüglich Ausführung und Prüfverfahren für automatische Türsysteme sowohl für Außen- als auch für Innentüren fest, mit Ausnahme von Schwingtüren und Drehflügeltüren, die für normalen Zugang sowie in Fluchtwegen verwendet werden. Diese Ausführung von Türen kann elektromechanisch, elektrohydraulisch oder pneumatisch betrieben sein. Diese Art von Türen umfasst automatische Schiebe-, und Karusselltüren, einschließlich Drehschiebetüren, sowie Faltflügeltüren mit horizontal bewegten Flügeln. Diese Europäische Norm gilt für automatische Türsysteme mit Sperr- oder Füllungstürblättern, ergänzt mit: - integrierten Oberlichtern, sofern vorhanden; - angrenzenden Seitenteilen, sofern vorhanden, in einem einzigen (gemeinsamen) Rahmen oder Zarge zum Einbau in eine gemeinsame Öffnung. Die in dieser Europäischen Norm beschriebenen Produkte sind nicht für eine Anwendung als tragende Bauteile geeignet. Diese europäische Norm umfasst keinen Einsatz in Umgebungen, wo die elektromagnetische Verträglichkeit außerhalb des in EN 61000-6-3 festgelegten Bereiches liegt.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Englische Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 139,68 EUR
effects Download DE/EN 139,68 EUR