product image
Merken

Heinz Kasparovsky: Titel in Österreich - Der Leitfaden für die Praxis - Mit Musterbeispielen, alphabetischem Register und Titelverzeichnis.

ISBN 978-3-85402-240-4: 2011

Zurückziehung: 2016 05 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Die bereits 4., aktualisierte und erweiterte Auflage von "Titel in Österreich" gibt eine tabellarische Übersicht über an die 900 in Österreich durch Rechtsvorschriften geregelte Titel. Alle, die täglich mit Titeln befasst sind, finden Antworten auf Abkürzungen und Reihenfolgen. Der Begriff "Titel" versteht sich dabei nicht als Rechtsterminus, sondern als Sammelbezeichnung für alle personenbezogenen Ergänzungen zum Namen (Berufstitel, akademische Titel, Ehrentitel etc.). Die verschiedenen Titelarten werden in getrennten Kapiteln behandelt. In jedem Abschnitt wird auf die allgemeine Charakteristik, den rechtlich festgelegten Wortlaut (einschließlich offizieller Abkürzungen) und die Möglichkeiten der Führung eingegangen. Auch das Zusammentreffen mehrerer Arten von Titeln bei einer Person wird verständlich mit Musterbeispielen dargestellt. NEU aufgenommen in der 4. Auflage: Ein Überblick über ausländische Titel, ein alphabetisches Register der Abkürzungen, die grundlegenden Rechtstexte zum Nachlesen und eine Erweiterung der Praxisbeispiele. Ein Auszug über Briefanreden aus der ÖNORM A 1080:2007 "Richtlinien für die Textgestaltung" ergänzt dieses für die tägliche Praxis konzipierte Nachschlagewerk.

Zusammenfassung
Vorgängerdokumente
  • ISBN 978-3-85402-105-6:2008 03 01
  • ON-V 10:2002 05 01
  • ON-V 10:1999 06
Verwandte Dokumente