product image
Vorschau Merken

Reinigungs-Desinfektionsgeräte - Teil 6: Anforderungen und Prüfverfahren für Reinigungs-Desinfektionsgeräte mit thermischer Desinfektion für nicht invasive, nicht kritische Medizinprodukte und Zubehör im Gesundheitswesen (ISO 15883-6:2011)

ÖNORM EN ISO 15883-6: 2011 07 01

Zurückziehung: 2016 03 15 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Der vorliegende Teil der ISO 15883 legt besondere Anforderungen an Reinigungs-Desinfektionsgeräte (RDG) fest, die zur Verwendung vorgesehen sind, wenn der erforderliche Desinfektionssicherheitsgrad durch Reinigung und thermische Desinfektion (A0 nicht unter 60) erreicht werden kann und es nicht erforderlich ist, eine unabhängige automatisierte Aufzeichnung kritischer Prozesse aufzubewahren.Der Produktbereich, an dem RDGs dieses Typs angewendet werden können, sollte auf Produkte und Geräte beschränkt werden, die nichtinvasiv und nicht kritisch sind. Es sollte eine unabhängige dokumentierte Risikobewertung vor der Anwendung einer beliebigen anderen Produktkategorie durchgeführt werden. Produkte, die in den Anwendungsbereich von ISO 15883-2, ISO 15883-3 und ISO 15883-4 fallen, dürfen in RDGs nicht behandelt werden, die in diesem Teil der ISO 15883 festgelegt sind. Beispiele ausgeschlossener Medizinprodukte umfassen kraftbetriebene Geräte, Instrumente mit englumigen Hohlräumen und sonstige invasive Geräte. Die Anforderungen in dem vorliegenden Teil der ISO 15883 gelten zusätzlich zu den in ISO 15883-1 festgelegten allgemeinen Anforderungen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 68,10 EUR
Download 54,48 EUR
effects Download 54,48 EUR
Englische Fassung:
Papier 68,10 EUR
Download 54,48 EUR
effects Download 54,48 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 81,72 EUR
effects Download DE/EN 81,72 EUR

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente