product image
Vorschau Merken

Sicherung der Bildqualität in röntgendiagnostischen Betrieben - Teil 12: Abnahmeprüfung an medizinischen Röntgeneinrichtungen für Mammographie

ÖNORM S 5240-12: 2011 03 01

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM ist für die Abnahmeprüfung an analogen, d. h. konventionellen Mammographiesystemen (Film-Folien-Mammographie, FFM), digitalen Mammographiesystemen (Full-Field-Digital-Mammography, FFDM) anzuwenden. Sie gilt nicht für digitale Mammogramme, die ursprünglich mit Film-Folien-Systemen erstellt und nachträglich digitalisiert wurden, mammographische Stereotaxie-Einrichtungen und spezielles Zubehör für Biopsie. Alternative Prüfverfahren dürfen angewandt werden, wenn nachgewiesen wird, dass damit eine gleiche oder bessere Sensitivität gegenüber möglichen Veränderungen an der Mammographie-Einrichtung sichergestellt ist (zB nach Mammographie Screening Richtlinien nach EUREF).

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 232,50 EUR
Download 186,00 EUR
effects Download 186,00 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente