product image
Vorschau Merken

Baukalk - Teil 1: Begriffe, Anforderungen und Konformitätskriterien

ÖNORM EN 459-1: 2010 11 15

Zurückziehung: 2015 06 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm gilt für Baukalke - für die Herstellung von Mörtel (z. B. für Mauermörtel und Putzmörtel für Außen- und Innenputz), - die Herstellung anderer Bauprodukte (z. B. für Kalksandsteine, Porenbeton, Beton, usw.), - Anwendungen im Bauingenieurwesen (z. B. Bodenverbesserung, Heißasphalt, usw.) Sie enthalt Definitionen der verschiedenen Baukalkarten und deren Klassifizierung. Sie enthält darüber hinaus die Anforderungen an die chemischen und physikalischen Eigenschaften, die von der jeweiligen Baukalkart abhängig sind, und legt die Konformitätskriterien für Baukalk fest. Lieferbedingungen und andere Vertragsvereinbarungen, die üblicherweise in den zwischen dem Lieferanten und dem Käufer von Baukalk ausgetauschten Dokumenten enthalten sind, gehören nicht zum Anwendungsbereich dieser Europäischen Norm.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 151,70 EUR
Download 121,36 EUR
effects Download 121,36 EUR
Englische Fassung:
Papier 151,70 EUR
Download 121,36 EUR
effects Download 121,36 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 182,04 EUR
effects Download DE/EN 182,04 EUR

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente