Produkt-Informationen
product image
Vorschau Merken

Eurocode 3 - Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten - Teil 2: Stahlbrücken (konsolidierte Fassung)

ÖNORM EN 1993-2: 2010 08 15

Zusammenfassung:

Die ÖNORM EN 1993-2 ist in Österreich nur zusammen mit dem nationalen Anhang ÖNORM B 1993-2 (in Vorbereitung) anzuwenden. Die ÖNORM EN 1993-2 liefert die Grundlagen für den Entwurf von Stahlbrücken und Stahlbauteilen von Verbundbrücken und enthält Regelungen, die die Regelungen in den verschiedenen Teilen von ÖNORM EN 1993-1 ergänzen, ändern oder ersetzen. Regelungen für Verbundbrücken sind in ÖNORM EN 1994-2 angegeben. Regelungen für Seile und Zugglieder befinden sich in ÖNORM EN 1993-1-11. Die Regelungen in ÖNORM EN 1993-2 beziehen sich nur auf die Tragsicherheit, die Gebrauchstauglichkeit und die Dauerfestigkeit von Brückentragwerken. Andere Entwurfsaspekte werden nicht behandelt. In der Regel ist für die Ausführung von Stahlbrücken ÖNORM EN 1090 zu beachten. Die Ausführung wird in ÖNORM EN 1993-2 nur in dem Umfang behandelt, der zur Beschreibung der Qualität der einsetzbaren Baustoffe und Bauprodukte sowie der Ausführungsqualität notwendig ist, damit die den Bemessungsregeln zugrundeliegenden Annahmen erfüllt sind. Die ÖNORM EN 1993-2 behandelt keine besonderen Anforderungen für Brücken in Erdbebengebieten; vielmehr wird auf ÖNORM EN 1998 verwiesen, die die Regelungen in ÖNORM EN 1993-2 in dieser Hinsicht ergänzt.

Vorschau anzeigen

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise).

Deutsche Fassung:
Papier 222.40 EUR
Download 177.92 EUR
effects Download 177.92 EUR
Englische Fassung:
Papier 222.40 EUR
Download 177.92 EUR
effects Download 177.92 EUR
???details.version.bu???:
Download DE/EN 266.88 EUR
effects Download DE/EN 266.88 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Bezugsdokumente