product image
Vorschau Merken

Bahnanwendungen - Verschluss- und Sicherungsteile von Ladegutschutzeinrichtungen gegen Umwelteinflüsse - Anforderungen an Festigkeit, Bedienbarkeit, Kennzeichnung, Instandhaltung, Entsorgung

ÖNORM EN 15723: 2010 08 01

Zusammenfassung:

Diese Norm gilt für Neubau und Umbau von Güterfahrzeugen, für die eine Genehmigung erforderlich ist. Diese Schutzeinrichtungen werden in zwei Lastarten eingeordnet und es werden Anforderungen an die Festigkeit der Verschlüsse und Verriegelungen, an die Erkennbarkeit des Status, Instandhaltung und Entsorgung festgelegt. Diese Norm definiert auch die Kriterien zur Annahme und Ablehnung der Auslegungsprüfungen. ANMERKUNG Über diese Norm hinausgehende Anforderungen sind zwischen den Vertragsparteien zu vereinbaren. Diese Norm gilt nicht für Verschlüsse und Verriegelungen, deren Ziel es ist, eine Druckdifferenz aufrecht zu erhalten oder flüssiges Ladegut zurückzuhalten. Diese Norm gilt nicht für Fahrzeuge, die mit Druck entladen werden und gilt nicht für lose Planen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 104,00 EUR
Download 83,20 EUR
effects Download 83,20 EUR
Englische Fassung:
Papier 104,00 EUR
Download 83,20 EUR
effects Download 83,20 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 124,80 EUR
effects Download DE/EN 124,80 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente

DAZU PASSENDE PRODUKTE UND LEISTUNGEN

effects 2.0


Ihre Normen immer aktuell
und online verfügbar mit
unserer bewährten Normen-
Managementlösung.

            Weitere Informationen

meinNormenRadar


Mit dem Online-Recherche
Tool haben Sie stets einen
aktuellen Blick auf den
Lebenszyklus von Normen.

            Weitere Informationen