product image
Vorschau Merken

Isolierende Mehrzweckstangen für elektrische Betätigungen in Hochspannungsanlagen (deutsche Fassung)

ÖVE/ÖNORM EN 50508: 2010 01 01

Zusammenfassung:

Diese ÖVE/ÖNORM legt Anforderungen und Prüfungen für isolierende Mehrzweckstangen fest, um eine Anzahl von Betätigungen in Hochspannungsanlagen mit den geeigneten, zugehörigen Werkzeugen auszuführen, wie zum Beispiel: - Schließen und Öffnen von Trennschaltern oder anderen Betriebsmitteln, die durch Stangen betätigt werden; - Sicherungen mit einem zugehörigen Werkzeug austauschen; - Betätigungen, wie - Spannungsfreiheit feststellen unter Verwendung eines Spannungsprüfers in getrennter Bauart nach EN 61243-1; - Erden und Kurzschließen von Anlagen unter Verwendung von Geräten nach EN 61230; - Anbringen von isolierenden Platten, um den Schutz gegen benachbarte unter Spannung stehende Teile herzustellen; - Prüfen und Messen; - jede andere Betätigung oder Feststellung an elektrischen Anlagen, vorausgesetzt, die mechani-schen Anforderungen sind nicht höher als die von der Stange erfüllten und der Ausführende bleibt in sicherem Abstand; - Bergung von Verunglückten. Diese Europäische Norm gilt für isolierende Stangen, die einteilig aus einem Rohr oder mehrteilig aus miteinander verbundenen Rohrabschnitten hergestellt sind. Sie werden in Räumen oder im Freien in elektrischen Anlagen mit Wechselspannungen von 1 kV bis 765 kV und Frequenzen von 50 Hz und/oder 60 Hz bei Temperaturen von -25 °C bis +55 °C und bei einer relativen Luftfeuchte zwischen 20 % und 93 % verwendet.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 91,00 EUR
Download 72,80 EUR
effects Download 72,80 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente