product image
Vorschau Merken

Sicherheitsanforderungen an Textilreinigungsanlagen - Teil 1: Allgemeine Sicherheitsanforderungen (ISO 8230-1:2008)

ÖNORM EN ISO 8230-1: 2009 04 01

Zusammenfassung:

Dieser Teil der ISO 8230 legt gemeinsame Sicherheitsanforderungen für Textilreinigungsmaschinen fest. Er gilt für Textilreinigungsmaschinen jeder Größe, die für industrielle und gewerbliche Nutzung zur Reinigung von Ware aus Textilien, Leder, Pelzen oder Häuten bestimmt sind und in denen ausschließlich Perchlorethylen oder entzündbare Lösungsmittel als Reinigungsmittel verwendet werden. Dieser Teil der Internationalen Norm gilt nicht für: ⎯ Maschinen, die allgemein zugänglich sind (Selbstbedienung); ⎯ Maschinen für Trennwandeinbau wie in 3.1.5 definiert; ⎯ Umlademaschinen wie in 3.1.4 definiert ⎯ Bügelpressen (siehe ISO 10472-1 und ISO 10472-6); ⎯ Zusatzeinrichtungen, z. B. raumlufttechnische Anlagen, Aufbereitungssysteme für Abfall aus dem Destillierbehälter, externe Wasserkühlsysteme oder externe Rückgewinnungssysteme für Lösungsmittel aus den Destillierrückständen. Dieser Teil der ISO 8230 befasst sich mit allen wesentlichen Gefährdungen, die bei der Nutzung der Textilreinigungsmaschine entstehen, wobei ¿Nutzung der Textilreinigungsmaschine¿ sowohl den bestimmungsgemäßen Gebrauch als auch vorhersehbare ungewöhnliche Betriebszustände umfasst und Inbetriebnahme, Nutzung und Wartung einschließt. Er definiert die gemeinsamen Sicherheitsanforderungen für Textilreinigungsmaschinen und ist, soweit zutreffend, für die Nutzung in Verbindung mit ISO 8230-2 und ISO 8230-3 vorgesehen. Spezielle Anforderungen in den anderen Teilen der ISO 8230 haben Vorrang vor den entsprechenden Anforderungen dieses Teils der ISO 8230. Er befasst sich weder mit Gefährdungen, die von Ware verursacht werden, die eine explosionsfähige Atmosphäre verursachen kann (z. B. Putztücher aus Druckereien, die leicht entzündbare Lösungsmittel enthalten) noch mit Maschinen, die Ware bearbeiten, die ¿fremde Lösungsmittel¿ enthalten kann, die zur Veränderung der Eigenschaften (Merkmale) des Lösungsmittels z (...abgekuerzt)

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 145,50 EUR
Download 116,40 EUR
effects Download 116,40 EUR
Englische Fassung:
Papier 145,50 EUR
Download 116,40 EUR
effects Download 116,40 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 174,60 EUR
effects Download DE/EN 174,60 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Zitierende nationale Rechtstexte
  • BGBl. II Nr. 136/2013:2013 05 27  - 2013 05 28
    Aktualisierung des Verzeichnisses der harmonisierten Europäischen Normen für Maschinen und für Sicherheitsbauteile für Maschinen
  • BGBl. II Nr. 474/2013:2013 12 20  (aufgehoben)  - 2013 12 21
    Kundmachung des Bundesministers für Wirtschaft, Familie und Jugend mit der das Verzeichnis der harmonisierten Europäischen Normen für Maschinen und für Sicherheitsbauteile für Maschinen aktualisiert wird
  • BGBl. II Nr. 110/2014:2014 05 20  (aufgehoben)  - 2014 05 21
    Kundmachung des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, mit der das Verzeichnis der harmonisierten Europäischen Normen für Maschinen und für Sicherheitsbauteile für Maschinen aktualisiert wird
  • BGBl. II Nr. 241/2014:2014 09 29  - 2014 09 30
    Kundmachung des Bundesministers für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft, mit der das Verzeichnis der harmonisierten Europäischen Normen für Maschinen und für Sicherheitsbauteile für Maschinen aktualisiert wird
Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente