product image
Vorschau Merken

Bestrahlungsplanungssysteme - Abnahmeprüfung von Qualitätsmerkmalen (+ CD-ROM)

ÖNORM S 5296: 2008 11 01

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM ist für die Durchführung der Abnahmeprüfung vor der klinischen Inbetriebnahme nach Errichtung, Instandsetzung und Änderung von Bestrahlungsplanungssystemen (RTPS) für Teletherapie oder für Brachytherapie anzuwenden. Zweck der Abnahmeprüfung ist die Feststellung der ordnungsgemäßen Installation gemäß den Herstellerangaben, die Feststellung der Funktionstüchtigkeit gemäß den klinischen Anforderungen des Benutzers, Sicherstellung der fehlerfreien Konfiguration des Systems durch den Anwender oder den Hersteller, Festlegung der Bezugswerte für nachfolgende Konstanzprüfungen. Ein Bestrahlungsplanungssystem ist im Sinne der Medizinischen Strahlenschutzverordnung eine Zusatzkomponente zu einem radiologischen Gerät und daher einer Abnahme- bzw. Teilabnahmeprüfung zu unterziehen.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 196,20 EUR
Download 156,96 EUR
effects Download 156,96 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente