product image
Vorschau Merken

Risikomanagement für Organisationen und Systeme - Anforderungen an die Qualifikation des Risikomanagers - Anwendung von ISO/DIS 31000 in der Praxis

ONR 49003: 2008 06 01

Zurückziehung: 2010 01 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Die vorliegende ON-Regel 49003 beschreibt die Anforderungen an die Qualifikation des Risikomanagers. Er kann als Fachkraft in allen Anwendungsbereichen des Risikomanagements tätig werden: Beim organisationsweiten Risikomanagement (Enterprise Risk Management), beim sektorspezifischen Risikomanagement (Produkte, Innovationen, Projekte), beim Sicherheitsmanagement (Brandschutz, Arbeitssicherheit, Umweltsicherheit, Securitiymanagement) sowie beim Krisen- und Kontinuitätsmanagement. Der Risikomanager kann in der Stellung eines Mitarbeitenden der Organisation oder als externer Berater und Risikoexperte tätig sein.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 40,60 EUR
Download 32,48 EUR
effects Download 32,48 EUR
Englische Fassung:
Papier 40,60 EUR
Download 32,48 EUR
effects Download 32,48 EUR

Vorgängerdokumente