product image
Vorschau Merken

Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungssysteme - Beurteilung der Adhäsion/Kohäsion (Haftfestigkeit) einer Beschichtung und Kriterien für deren Annahme - Teil 1: Abreißversuch (ISO 16276-1:2007)

ÖNORM EN ISO 16276-1: 2007 09 01

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm legt Verfahren zum Bewerten der Haftfestigkeit eines Beschichtungssystems beliebiger Dicke auf einem Stahlsubstrat mit einer Dicke nicht unter 10 mm fest. Die in dieser Norm angegebenen Verfahren basieren auf Prüfverfahren für unterschiedliche Typen von Abreißprüfgeräten. Die mit unterschiedlichen Typen von Abreißprüfgeräten erhaltenen Ergebnisse dürfen nicht verglichen werden. Wenn die Dicke des Substrates weniger als 10 mm beträgt, muss das Substrat verstärkt werden (z.B. Sandwich-Technik), um Verbiegen zu vermeiden. Anderenfalls ist Teil 2 dieser Norm anzuwenden, oder Probenplatten mit einer Dicke von mindestens 10 mm sind gleichzeitig zu beschichten.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 78,50 EUR
Download 62,80 EUR
effects Download 62,80 EUR
Englische Fassung:
Papier 78,50 EUR
Download 62,80 EUR
effects Download 62,80 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 94,20 EUR
effects Download DE/EN 94,20 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente