product image
Vorschau Merken

Begriffsbestimmungen für Stahlerzeugnisse

ÖNORM EN 10079: 2007 08 01

Zusammenfassung:

ÖNORM EN 10079 legt Begriffsbestimmungen für Stahlerzeugnisse fest, die in der Stahlindustrie hergestellt oder von ihr oder ihren Kunden verwendet werden. Die Begriffe sind systematisch geordnet und nach Stahlerzeugnissen in Gruppen eingeteilt: nach Form und Maßen (z.B. Flacherzeugnisse, Langerzeugnisse, schwerer Formstahl) und nach Aussehen und Oberflächenzustand (z.B. oberflächenveredelte Flacherzeugnisse, Blankstahlerzeugnisse). Im Anhang dieser Norm ist ein alphabetisches Stichwortverzeichnis in Form einer Gegenüberstellung der deutschen, englischen und französischen Benennungen der einzelnen Fachwörter enthalten.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 127,90 EUR
Download 102,32 EUR
effects Download 102,32 EUR
Englische Fassung:
Papier 127,90 EUR
Download 102,32 EUR
effects Download 102,32 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 153,48 EUR
effects Download DE/EN 153,48 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente