product image
Vorschau Merken

Rohre, Formstücke und Zubehör aus duktilem Gusseisen - Epoxidharzbeschichtung (für erhöhte Beanspruchung) von Formstücken und Zubehörteilen aus duktilem Gusseisen - Anforderungen und Prüfverfahren

ÖNORM EN 14901: 2006 11 01

Zurückziehung: 2014 12 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

In dieser Europäischen Norm werden die Anforderungen und Prüfverfahren festgelegt, die für werksmäßig aufgebrachte Epoxidharzbeschichtungen (Aufschmelzen von pulverförmigen oder flüssigen Epoxidharz im Zwei-Komponentenverfahren) für den Korrosionsschutz von Formstücken und Zubehörteilen aus duktilem Gusseisen gemäß EN 545, EN 598, EN 969, EN 12842 bzw. EN 14525 anwendbar sind, dh. - zum Transport von Wasser (zB Trinkwasser) bei Betriebstemperaturen bis 50 °C, jedoch außerhalb des Frostbereiches; oder - zum Transport von Abwasser bei Betriebstemperaturen bis 45 °C, jedoch außerhalb des Frostbereiches; oder - zum Transport von Gas bei Betriebstemperaturen bis 50 °C; oder - unter äußeren Umgebungsbedingungen wie Böden, Wasser und Atmosphären mit allen üblichen Korrosionsbelastungen gemäß Anhang D.3 in EN 545:2002.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 89,40 EUR
Download 71,52 EUR
effects Download 71,52 EUR
Englische Fassung:
Papier 89,40 EUR
Download 71,52 EUR
effects Download 71,52 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 107,28 EUR
effects Download DE/EN 107,28 EUR

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente