product image
Vorschau Merken

Qualitätsanforderungen für das Schmelzschweißen von metallischen Werkstoffen - Teil 1: Kriterien für die Auswahl der geeigneten Stufe der Qualitätsanforderungen (ISO 3834-1:2005)

ÖNORM EN ISO 3834-1: 2006 03 01

Zusammenfassung:

Diese Internationale Norm legt die geeigneten Qualitätsanforderungen für Schmelzschweißprozesse fest. Die Anforderungen, die in dieser Internationalen Norm enthalten sind, dürfen für andere Schweißprozesse übernommen werden. Einige für den Prozess spezifischen Anforderungen dürfen vom Hersteller bewusst gestrichen werden, wenn sie nicht zutreffend oder nicht anwendbar sind. Diese Anforderungen beziehen sich nur auf solche Aspekte der Produktqualität, welche durch das Schmelzschweißen beeinflusst werden können. Diese Internationale Norm enthält eine Methode, um die Fähigkeit eines Herstellers darzulegen, Produkte in der festgelegten Qualität zu produzieren. Sie definiert spezielle Qualitätsanforderungen, aber ordnet diese Anforderungen nicht einer speziellen Produktgruppe zu.Dieser Teil von EN ISO 3834 enthält allgemeine Anforderungen. EN ISO 3834-2 bis EN ISO 3834-4 enthalten verschiedene Klassen von Qualitätsanforderungen für die Herstellung, sowohl in Werkstätten als auch auf Baustellen. EN ISO 3834-2, EN ISO 3834-3 und ISO 3834-4 enthalten komplette Sätze von Qualitätsanforderungen zur Prozesskontrolle für alle Schweißprozesse (für einen einzelnen Prozess oder in einer festgelegten Kombination). Jeder dieser Teile darf für sich allein oder in Verbindung mit ISO 9001:2000 vom Hersteller angewendet werden.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 68,10 EUR
Download 54,48 EUR
effects Download 54,48 EUR
Englische Fassung:
Papier 68,10 EUR
Download 54,48 EUR
effects Download 54,48 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 81,72 EUR
effects Download DE/EN 81,72 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente