product image
Vorschau Merken

Sprachenzeichen - Alpha-2 Code

ÖNORM A 2659: 2004 09 01

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM regelt für die Zwecke der allgemeinen Anwendung und des internationalen Austausches in den Bereichen Terminologie, Lexikographie, Bibliothekswesen, Dokumentation und Sprachwissenschaft Zeichen (Kurzdarstellungen) für die in ISO 639-1 genannten Sprachen. Zur Kurzdarstellung von Sprachen werden diesen je ein Zweibuchstaben-Zeichen und die DK-Zahl zugeordnet. Sprachenzeichen können in Verbindung mit Länderzeichen verwendet werden (siehe Abschnitt 4). Die Liste der Sprachennamen (Abschnitt 5) enthält in der Spalte Bemerkungen unter anderem eine Zuordnung der 2-stelligen Staatennamen-Codes (= Länderzeichen), die dem Anwender als geographische Orientierungshilfe für die Zuordenbarkeit einer Sprache dienen soll.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 116,40 EUR
Download 93,12 EUR
effects Download 93,12 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente