Produkt-Informationen
product image
Vorschau Merken

Fenster, Türen und Abschlüsse - Sprengwirkungshemmung - Prüfverfahren - Teil 2: Freilandversuch

ÖNORM EN 13124-2: 2004 05 01

Zusammenfassung:

Diese Norm legt ein Prüfverfahren für die Klassifizierung der Explosionshemmung von Fenstern, Türen und Abschlüssen einschließlich ihrer Füllungen fest. Diese Norm behandelt ein Verfahren zur Prüfung gegen Druckwellen im Freien, die von hochexplosiven Sprengmitteln, die von Hand getragen werden können und wenige Meter vor dem Ziel abgelegt werden, ausgehen. Bei solchen kleinen Abständen schwanken die Druckwerte über einer Angriffsfläche. Die kontrollierte Messung der tatsächlichen Druckwellen auf der Fläche ist schwierig, kostenaufwändig und ungenau, die Gleichmäßigkeit der Druckkräfte wird durch die Kenngrößen der Sprengladung und deren Anordnung geregelt (siehe Anhang A). Die vorliegende Norm behandelt ausschließlich das Verhalten einer vollständigen Einheit, einschließlich Füllung, Rahmen und Befestigungsteilen, wie sie für die Prüfung vorgelegt werden. Diese Norm liefert keine Angaben über das Vermögen der umgebenden Wand oder Gebäudestruktur, den direkten oder übertragenen Kräften zu widerstehen. Wenn die Bauprodukte für bestimmte klimatische Bedingungen vorgesehen sind, dann können besondere Prüfbedingungen erforderlich sein. Es werden keine Angaben über das Verhalten der Einheiten, die anderen Arten der Ladung ausgesetzt sind, gemacht.

Vorschau anzeigen

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise).

Deutsche Fassung:
Papier 89.4 EUR
Download 71.52 EUR
effects Download 71.52 EUR
Englische Fassung:
Papier 89.4 EUR
Download 71.52 EUR
effects Download 71.52 EUR
???details.version.bu???:
Download DE/EN 107.28 EUR
effects Download DE/EN 107.28 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Bezugsdokumente