product image
Merken

Meßverfahren für den chrominanz-Störabstand von Videobandgeräten

ÖVE HD 527 S1: 1989 10 18

Zusammenfassung:

Verfahrensbeschreibung zur Messung der Verschlechterung eines Fernsehbildes durch das Rauschen in einem Farbsignal. Zur Messung von Eigenschaften wie Moiré, Zeitfehler und Farbübersprechen sind andere Meßverfahren erforderlich. Das Meßverfahren gilt für alle von der IEC anerkannten Videoaufzeichnungsformate.

Zusammenfassung
Produktdetails
Produkttyp: Technische Regel
Seiten: 14
Sprache: D
ICS Gruppen: 33.160.40
Fachgebiet(e): IT, Kommunikation & Elektronik, Audiotechnik. Videotechnik. Audiovisuelle Technik, Videosysteme
Herausgeber: ÖVE
Suchbegriffe: Chrominanz-Störabstand , Videobandgerät , Meßverfahren , Messverfahren

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 66,40 EUR