product image
Merken

Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungen und Überzüge - Planung der Korrosionsschutzarbeiten

ÖNORM DIN 55928-3: 1992 04 01

Zurückziehung: 1998 11 01 > Aktuelles Dokument anzeigen

Zusammenfassung:

Diese zur Anwendung in Österreich empfohlene DIN beschreibt eine gründliche Planung der einzelnen Arbeitsabläufe, die einen wirtschaftlichen Korrosionsschutz von Stahlbauten durch Beschichtungen und Überzüge sicherstellen, wobei auch Fragen des Umweltschutzes berücksichtigt werden. Sie trägt dazu bei, frühzeitige Mängel durch unkorrekte Planung zu vermeiden. Die Bestimmungen der ÖNORM B 2299 "Korrosionsschutzarbeiten - Werkvertragsnorm" sind einzuhalten.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 53,30 EUR

Vorgängerdokumente