product image
Vorschau Merken

Beschichtungsstoffe - Eindruckversuch nach Buchholz (ISO 2815:2003)

ÖNORM EN ISO 2815: 2003 10 01

Zusammenfassung:

Die Norm legt ein Verfahren zur Durchführung eines Eindruckversuchs an einer einzelnen Schicht oder einem Mehrschichtsystem aus Lacken, Anstrichstoffen oder ähnlichen Beschichtungsstoffen mit einem bestimmten Gerät (nach Buchholz) fest. Die Eindrucklänge, die ein Eindruckkörper von bestimmter Größe und Form unter bestimmten Prüfbedingungen in der Beschichtung hinterläßt, ist Bestimmungsgröße für die bleibende Verformung der Beschichtung. Das Prüfergebnis wird als Funktion des Kehrwerts der Eindrucklänge angegeben. Es steigt mit dem Anwachsen des Eindruckwiderstandes an.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 83,40 EUR
effects Download DE/EN 83,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente