product image
Vorschau Merken

Lüftung von Gebäuden - Luftleitungen - Festigkeit und Dichtheit von Luftleitungen mit rundem Querschnitt aus Blech

ÖNORM EN 12237: 2003 07 01

Zusammenfassung:

Diese Europäische Norm legt Anforderungen und Prüfverfahren zur Festigkeit und Dichtheit von runden Luftleitungen fest, die in Anlagen zur Lüftung und Klimatisierung von Gebäuden verwendet werden. Der Zweck dieser Norm ist die Festlegung der mechanischen Festigkeit und Dichtheit, die zur Gebrauchstauglichkeit des eingebauten Luftleitungssystems im Hinblick auf seine beabsichtigte Nutzung erforderlich sind. Es ist beabsichtigt, mit Hilfe dieser Norm bestimmte Installationen sowie Produktreihen im Allgemeinen vor Ort oder unter Laborbedingungen zu prüfen. Die Anforderungen und Prüfverfahren gelten hinsichtlich der Dichtheit auch für Luftleitungen mit Rechteckquerschnitt. Der informative Anhang A enthält eine empfohlene Vorgehensweise, wenn die zulässige Luftleckrate bei der Prüfung einer bestimmten Installation überschritten wird.

Zusammenfassung

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise)

Deutsche Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Englische Fassung:
Papier 69,50 EUR
Download 55,60 EUR
effects Download 55,60 EUR
Bundle Version:
Download DE/EN 83,40 EUR
effects Download DE/EN 83,40 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Zitierende nationale Rechtstexte
  • LGBl. S Nr. 10/2012:2012 01 31  - 2012 02 01
    Verordnung der Salzburger Landesregierung vom 31. Jänner 2012, mit der die Wohnbauförderungs-Durchführungsverordnung geändert wird
Vorgängerdokumente
Verwandte Dokumente