Produkt-Informationen
product image
Vorschau Merken

Wärmeschutz im Hochbau - Teil 2: Wasserdampfdiffusion und Kondensationsschutz

ÖNORM B 8110-2: 2003 07 01

Zusammenfassung:

Diese ÖNORM ist für die bauphysikalische Planung von Gebäuden und für den Nachweis der Gebrauchstauglichkeit bestehender Gebäude bezüglich der Feuchtigkeitsbeanspruchung aus dem Gebäudeinneren anzuwenden. Der rechnerische Nachweis ist gemäß den Abschnitten 7 und 8 zu führen. Für Bauteile gemäß Abschnitt 10 kann ein rechnerischer Nachweis der Kondensation im Bauteil, für Baukonstruktionen gemäß den Beiblättern 2 und 3 zu dieser ÖNORM darf der rechnerische Nachweis für die Vermeidung von Oberflächenkondensation und Schimmelbildung entfallen. Gebäude mit Sonderkonstruktionen, wie z.B. mit Porenlüftung, sind nicht Gegenstand dieser ÖNORM. Diese ÖNORM enthält im Abschnitt 6 auch Hinweise über die Innenluftbedingungen, die der Berechnung unter Beachtung der Raumwidmung zu Grunde zu legen sind und deren Einhaltung bzw. Begrenzung insbesondere für den Benutzer von Bedeutung ist. Für Wohnungen und Räume vergleichbarer Raumwidmung sind die Innenluftbedingungen in 6.1 festgelegt. Auf diese sollte in Informationsblättern für Wohnungsbenutzer in näher erläuternder Form hingewiesen werden (siehe Beiblatt 4). Die Angaben dieser ÖNORM basieren auf bzw. stehen in Übereinstimmung mit ÖNORM EN ISO 13788.

Vorschau anzeigen

Dieses Dokument ist in folgenden Versionen erhältlich (Alle Preise sind Netto Preise).

Deutsche Fassung:
Papier 169.7 EUR
Download 135.76 EUR
effects Download 135.76 EUR
Jetzt Updateinfos und für ÖNORMEN AutoUpdates um bis zu -30% nutzen. Mehr lesen...

Verbindlichkeitserklärungen
  • LGBl. W Nr. 27/2007:2007 07 13  - 2007 07 14
    Verordnung der Wiener Landesregierung über die Förderung der Errichtung von Wohnungen, Geschäftsräumen, Heimplätzen, Eigenheimen, Kleingartenwohnhäusern und Einrichtungen der kommunalen Infrastruktur im Rahmen des Wiener Wohnbauförderungs- und Wohnhaussanierungsgesetzes - WWFSG 1989 (Neubauverordnung 2007)
  • LGBl. V Nr. 84/2012:2012 12 13  - 2013 01 01
    Verordnung der Landesregierung über die technischen Erfordernisse von Bauwerken (Bautechnikverordnung - BTV)
  • LGBl. NÖ Nr. 4/2015:2015 01 15  - 2015 02 01
    NÖ Bautechnikverordnung 2014 (NÖ BTV 2014)
  • LGBl. V Nr. 93/2016:2016 11 03  - 2017 01 01
    Verordnung der Landesregierung über eine Änderung der Bautechnikverordnung
  • LGBl. B Nr. 27/2015:2015 05 26  - 2015 05 27
    Verordnung der Burgenländischen Landesregierung vom 19. Mai 2015, mit der die Burgenländische Bauverordnung 2008 - Bgld. BauVO 2008 geändert wird
Vorgängerdokumente
Bezugsdokumente